Spiegelei Muffins

Muffins

Nun sind es noch ein paar Tage und dann sind die Osterfeiertage da. Passend zu Ostern habe ich da natürlich noch ein Rezept für Euch diese leckeren Spiegelei Muffins.

(Beitrag enthält Werbung/Verlinkung)

Ich finde Muffins kann man wirklich so abwechslungsreich backen und verzieren. Ein absoluter Hingucker auf der Osterkaffeetafel sind diese leckeren Spiegelei Muffins. Statt einem Spiegeleikuchen kann man dafür auch wunderbar Muffins nehmen. Der Teig ist super fluffig und das i  Tüpfelchen ist die leckere Schmandcreme mit der Aprikose oben drauf.

Muffins

Ich sage nur klein, handlich und lecker und für Ostern einfach perfekt. Das Rezept der Spiegelei Muffins ist auch wie die letzten Osterrezepte ein einfaches und schnelles Rezept. Ich bin ja totaler Fan von solchen Rezepten. Der Teig ist super schnell mit der Küchenmaschine oder dem Handmixer gerührt. Dann gibt man den Teig in Muffinförmchen. Ich nehme immer gerne einen Spritzbeutel zum einfüllen, das geht wesentlich einfacher und man kleckert nicht dabei so rum.

Nun werden die Muffins für 20 Minuten in den vorgeheizten Backofen gegeben und bei 175°C Umluft gebacken. Zack und schon sind sie fertig, neee Quatsch sind sie natürlich noch nicht, denn das i tüpfelchen fehlt ja noch. Die Muffins lasst Ihr jetzt komplett auskühlen, in dieser Zeit könnt Ihr die Schmandcreme machen. Dafür braucht Ihr nicht länger wie 5 Minuten. Dafür gebt Ihr einfach den Schmand etwas Aprikosensaft und ein Tütchen Backfeste Puddingcreme* in eine Schüssel und rührt alles 1 Minute mit dem Handmixer. Die Creme wird nun auf die ausgekühlten Muffins gegeben und anschließend eine halbe Aprikose oben drauf gelegt, tadaaaa jetzt sind sie fertig.

Muffins

Das ging doch nun wirklich schnell oder?…Die Spiegelei Muffins kann man also super schnell direkt an Ostern backen und hat nicht nur was leckeres zum Kaffee sondern auch noch einen richtig tollen Hingucker auf dem Tisch.

Wenn Ihr ein Rezept von mir ausprobiert habt und Ihr seid auch auf Instagram, dann markiert mich doch einfach mit @backmaedchen1967 oder nutzt den Hashtag #backmaedchen1967. Ich freue mich immer sehr darüber, so kann ich nämlich Eure nachgebackenen Werke sehen.

Weitere Oster-Rezepte

Süße Spiegeleier Tartelettes
Osterhasen aus Quark-Öl-Teig
Eierlikörtorte mit Haselnussboden

 

Name

 

 

Muffins

Muffins

Hier kommt das Rezept zum ausdrucken…
muffins

Spiegelei-Muffins

Brita von Backmaedchen 1967
Portionen 12 Stück

Zutaten
  

FÜR DEN TEIG

  • 130 g weiche Butter
  • 115 g Zucker
  • 2 Eier
  • 160 ml Milch
  • 250 g Dinkelmehl
  • 1 Tütchen Vanillepuddingpulver
  • 10 g Backpulver

FÜR DAS FROSTING

Anleitungen
 

  • Backofen auf 175°C Umluft vorheizen.
  • weiche Butter, Zucker und Eier in die Schüssel der Küchenmaschine geben und verrühren, dann die restlichen Zutaten für den Teig zugeben und kurz verrühren.
  • den Teig in einen Spritzbeutel geben, so lässt er sich besser in die Muffinförmchen füllen, wer keinen Spritzbeutel hat, kann auch einen Gefrierbeutel nehmen.
  • die Muffinförmchen in die Muffinform geben und den Teig in die Förmchen füllen. 
  • die Muffins in den Backofen geben mittlerer Einschub (3) und 20 Minuten backen, Stäbchenprobe machen und evtl. die Backzeit verlängern.
  • die Muffins nach dem Backen aus der Muffinform nehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen.
  • 12 Aprikosenhälften abtropfen lassen.
  • Schmand, Backfeste Puddingcreme und den Saft der Aprikosen in eine Schüssel geben und 1-2 Minuten mit dem Handmixer cremig rühren.
  • etwas von der Creme auf die Muffins geben und anschließend eine Aprikosenhälfte drauf legen.

Viel Spaß beim Nachbacken!!!

    Britta von Backmaedchen 1967

      Keyword Muffins, Ostern, Spiegelei-Muffins

      *Affiliatelink/Werbelink: Backmaedchen 1967 ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können. Ihnen entstehen dadurch keine Mehrkosten. Ich empfehle hier Produkte die ich selber nutze und gut finde.

      2 Gedanken zu „Spiegelei Muffins“

      1. Schnell, lecker und sehen witzig aus, perfekt. Zum Glück einen Feiertag, die sind heuer sehr rar an Wochentagen die man arbeiten muss. Ostern selbst wird nicht mehr gefeiert, sind alle nicht gläubig und meine Tochter erwachsen
        Liebe Grüße

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

      Rezept Bewertung




      Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.