Erdbeerkuchen

Erdbeerkuchen

Sommerzeit ist Erdbeerzeit und da darf ein leckerer Erdbeerkuchen auf keinen Fall fehlen.

Direkt zum Rezept

 
Die Erdbeerzeit ist eine tolle Zeit, ich freue mich immer sehr wenn die Saison beginnt. Solange wie sie geht kaufe ich regelmäßig Erdbeeren. Diese Zeit muss man einfach nutzen um diese süßen und roten Früchte zu genießen. Für mich könnte die Saison das ganze Jahr über gehen.

Erdbeerkuchen

Klar man bekommt das ganze Jahr über Erdbeeren zu kaufen aber mal ehrlich, die außerhalb der Saison verkauft werden schmecken einfach nicht. Deshalb freue ich mich immer sobald bei uns die Saison startet und dann wir der  Erdbeerkuchen in dieser Zeit ich sag mal so gefühlte 100 mal von mir gebacken. Denn bei uns herrscht große Erdbeerkuchenliebe.

Seit Ihr auch so Erdbeerverrückt und liebt Erdbeerkuchen, dann habe ich jetzt hier das Rezept für Euch von unserem Erdbeerlieblingskuchen.

Herstellung Erdbeerkuchen

Für diesen super leckeren Erdbeerkuchen wird als erstes ein fluffiger Biskuitboden gebacken. Dafür müssen 4 Eigelb mit 3 EL heißem Wasser cremig geschlagen werden…… ca. 5 Minuten. Dann werden 4 Eiweiß, 1 Päckchen Vanillezucker mit 100 g Zucker schön steif geschlagen und zur cremigen Eigelbmasse gegeben und untergehoben.

Nun werden 75 g Mehl, 50 g Speisestärke und 1 gestrichener TL Backpulver vermischt und über die Masse gesiebt und untergehoben. Den Biskuitteig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform geben und anschließend im vorgeheizten Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze 20 Minuten backen.

Biskuitboden

Nach dem Backen, den Springformrand lösen und den Biskuitboden aus der Form nehmen und das Backpapier sofort abziehen. Den Biskuitboden auf einem Rost abkühlen lassen.

Um den ausgekühlten Biskuitboden einen Tortenring legen. Ein Päckchen Vanillepuddingpulver ohne kochen z.B. Backfeste Puddingcreme* nach Packungsanleitung rühren und auf den Biskuitboden geben.

Erdbeeren vom Strunk befreien und auf die Puddingmasse verteilen. Tortenguss nach Packungsanleitung aufkochen, etwas abkühlen lassen und über die Erdbeeren verteilen.

Erdbeerkuchen

Wenn der Tortenguss fest ist den Tortenring entfernen und genießen. Leicht gekühlt schmeckt der Erdbeerkuchen schön erfrischend.

Weitere Erdbeer-Rezepte z.B.

Erdbeer Charlotte
Erdbeer-Quark-Sahne Torte

Wenn Ihr ein Rezept von mir ausprobiert habt und Ihr seid auch auf Instagram, dann markiert mich doch einfach mit @backmaedchen1967 oder nutzt den Hashtag #backmaedchen1967. Ich freue mich immer sehr darüber, so kann ich nämlich Eure nachgebackenen Werke sehen.

Name

Erdbeerkuchen
Hier kommt das Rezept zum ausdrucken…

 

Erdbeerkuchen

Erdbeerkuchen

Britta von Backmaedchen 1967

Zutaten
  

FÜR DEN BISKUIT

  • 4 Eigelb
  • 3 EL heißes Wasser
  • 4 Eiweiß
  • 100 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 75 g Mehl Type 550
  • 50 g Speisestärke
  • 1 gestrichener TL Backpulver

FÜR DEN BELAG

Anleitungen
 

  • Backofen auf 180°C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Eigelb mit 3 EL heißem Wasser cremig schlagen... ca. 5 Minuten.
  • Eiweiß, Vanillezucker mit Zucker schön steif schlagen und zur cremigen Eigelbmasse geben und unterheben.
  • Mehl, Speisestärke und Backpulver vermischen über die Masse sieben und unterheben.
  • den Biskuitteig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform Ø 26 cm geben und anschließend im vorgeheizten Backofen 20 Minuten backen.
  • nach dem Backen, den Springformrand lösen und den Biskuitboden aus der Form nehmen und das Backpapier sofort abziehen. Den Biskuitboden auf einem Rost abkühlen lassen.
  • um den ausgekühlten Biskuitboden einen Tortenring legen. Ein Päckchen Vanillepuddingpulver ohne kochen z.B. Backfeste Puddingcreme* nach Packungsanleitung rühren und auf den Biskuitboden geben.
  • Erdbeeren vom Strunk befreien und auf die Puddingmasse verteilen. Tortenguss mit Zucker und Wasser nach Packungsanleitung aufkochen, etwas abkühlen lassen und über die Erdbeeren verteilen.
  • wenn der Tortenguss fest ist, den Tortenring entfernen und den Erbeerkuchen servieren.

Viel Spaß beim Nachbacken!!!

    Britta von Backmaedchen 1967

      Keyword Biskuitboden, Erdbeeren, Erdbeerkuchen, Kuchen mit Erdbeeren

      Erdbeerkuchen

      *Affiliatelink/Werbelink: Backmaedchen 1967 ist Teilnehmer des Amazon-Partnerprogramm das zur Bereitstellung eines Mediums für Webseiten konzipiert wurde, mittels dessen durch die Platzierung von Partner-Links zu Amazon.de Entgelte verdient werden können. Ihnen entstehen dadurch keine Mehrkosten. Ich empfehle hier Produkte die ich selber nutze und gut finde.

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

      Rezept Bewertung




      Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.