luftiges Erdbeermousse mit Erdbeerspießchen

erdbeeren DessertEs wird wieder fruchtig auf dem Blog mit dieser luftigen und leckeren Erdbeermousse. Werbung/Verlinkung zum Blog

Nach meinem letzten Beitrag dem Erdbeer-Streuselkuchen habe ich heute für Euch und für die liebe Eva von Evchenkocht ein weiteres Rezept mit den leckeren kleinen roten Früchten. Die liebe Eva feiert ja schließlich Ihren 4. Bloggeburtstag und da bekommt sie von mir noch ein weiteres Rezept zu Ihrem tollen Blogevent rund um die Erdbeere.

erdbeermousse Die Erdbeermousse ist super schnell gemacht und wirklich nicht aufwendig und ein tolles Dessert und damit es so richtig Erdbeergeschmack gibt, habe ich gleich noch kleine Erdbeerspießchen dazu gemacht und diese mit Schokolade verziert.

erdbeeren dessertHier kommt das Rezept…

erdbeeren
Rezept drucken
5 von 1 Bewertung

luftiges Erdbeermousse mit Erdbeerspießchen

Keyword: Dessert, Erdbeeren, Erdbeerliebe, Erdbeerspieße, Früchte, Mousse, Nachspeise
Portionen: 6 Gläschen
Autor: Britta von Backmaedchen 1967

Zutaten

  • 300 g frische Erdbeeren
  • 50 g Zucker
  • 1 Tütchen Vanillezucker
  • 1 Spritzer Zitronensaft
  • 200 ml Sahne
  • 4 Blatt Gelatine

Für die Erdbeerspieße

  • 18 Erdbeeren
  • 6 Holzspieße
  • Schokolade zum verzieren

Anleitungen

  • die Erdbeeren vom Grün befreien und mit dem Zucker pürieren.
  • die Sahne steif schlagen.
  • die Gelatine 5 Minuten in Wasser einweichen und anschließend in einem Topf auf dem Herd auflösen und zu den pürierten Erdbeeren geben und verrühren.
  • die steif geschlagene Sahne zu den pürierten Erdbeeren geben und unterheben, die Erdbeermasse auf 4-6 Gläser verteilen ( je nachdem wie voll man die Gläser füllen möchte ) und für 2 Std. in den Kühlschrank stellen.
  • für die Erdbeerspieße die Schokolade im Wasserbad schmelzen, die Erdbeeren auf die Holzspieße schieben und mit der geschmolzenen Schokolade verzieren, sobald die Schokolade fest ist, in jedes Dessertglas einen Erdbeerspieß geben.

Viel Spaß beim Nachmachen!!!

    Britta von Backmaedchen 1967

      Mousse Dessert Dessert

      3 Gedanken zu „luftiges Erdbeermousse mit Erdbeerspießchen“

      1. Liebe Britta,
        wow, auch dein zweiter Beitrag ist voll mein Fall! Deine Mousse sieht herrlich luftig aus und nicht nur so hübsch rosa, sondern bestimmt auch toll erdbeerig. Oberlecker! Vielen Dank für das tolle Rezept!
        Liebe Grüße,
        Eva

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

      Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.