Schoko-Cupcakes mit Mandarinen Frischkäsecreme

Schoko-Cupcakes mit Mandarinen Frischkäsecreme

Diese kleinen Schoko-Cupcakes mit Mandarinen Frischkäsecreme habe ich für eine liebe Bloggerkollegin zu einem besonderen Anlass gebacken.

Die liebe Jennifer von Jenny is baking  hat eine Reihe von Bloggern eingeladen einen ganz besonderen Anlass mit ihr zu feiern. Wir feiern nämlich ihren zweiten Geburtstag. Jenny hatte im April vor 5 Jahren einen schweren Fahrradunfall. Dieser war sehr unschön und Gott sei dank ist er ohne Folgeschäden geblieben. Ich finde das ist ein sehr guter Grund zu feiern und weil Jenny ein großer Schokofan ist, feiern wir ihren zweiten Geburtstag mit schokoladigen Rezepten.

Meine kleinen Schoko-Cupcakes mit Mandarinen Frischkäsecreme passen perfekt zu diesem Anlass. Die Cupcakes schmecken richtig schön schokoladig und die fruchtige Frischkäsecreme rundet das Ganze perfekt ab.

Schoko-Cupcakes mit Mandarinen Frischkäsecreme

Zubereitung Schoko-Cupcakes mit Mandarinen Frischkäsecreme

Zubereitung Schokoteig

Als erstes müsst Ihr Zartbitterschokolade fein raspeln, diese stellt Ihr danach zur Seite. Nun gebt Ihr Butter und Zucker in die Schüssel der Küchenmaschine und rührt sie 5 Minuten schaumig. Jetzt gebt Ihr unter rühren 3 Eier hinzu, hierbei aber jedes Ei einzeln zugeben und kurz einrühren. Als nächstes vermischt Ihr Mehl mit Backpulver und Backkakao und siebt es über die Ei-Butter-Zuckermasse und rührt es jetzt ohne Küchenmaschine von Hand mit einem Teigspatel kurz ein. Zum Schluss gebt Ihr die geraspelte Schokolade und Milch hinzu und hebt sie unter.

Nun gebt Ihr den Teig in eine gefettete und bemehlte Cupcake/Muffin Backform. Ich habe mir mal vor einiger Zeit ein ganz spezielle Cupcake Backform dafür gekauft, in diesem Beitrag könnt Ihr sie sehen. Da haben die fertigen Cupcakes ein Loch in der Mitte und man kann dieses mit der leckeren Frischkäsecreme super füllen.

Das Backen

Jetzt gebt Ihr die Cupcake/Muffin Backform in den vorgeheizten Backofen und backt die Schoko-Cupcakes 20-25 Minuten je nach Backofen bei 180°C Ober-/Unterhitze. Danach nehmt Ihr sie aus der Backform und lasst sie auf einem Gitter abkühlen.

Die Mandarinen Frischkäsecreme

Für die Frischkäsecreme müsst Ihr als erstes eine kleine Dose Mandarinen (ca. 300 g) in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Den Saft dabei auffangen und 20 g vom Saft zur Seite stellen. Von den abgetropften Mandarinen legt Ihr Euch ein paar zur Seite, die braucht Ihr später zum verzieren.

Jetzt gebt Ihr den Frischkäse mit den abgetropften Mandarinen, etwas Zucker und den Saft den Ihr zur Seite gestellt habt in eine Schüssel und verrührt die Zutaten mit einem Schneebesen.  Als nächstes schlagt Ihr Sahne steif. Nun müsst Ihr noch 2 Blatt Gelatine in Wasser einweichen, anschließend ausdrücken und auflösen. Zu der aufgelösten Gelatine gebt Ihr etwas von der Frischkäsecreme und rührt sie ein, anschließend gebt Ihr dieses zur Frischkäsecreme und verrührt es. Zum Schluss gebt Ihr die Sahne dazu und hebt sie unter die Frischkäsecreme.

Die Cupcakes fertigstellen

Jetzt gebt Ihr die Mandarinen Frischkäsecreme in einen Spritzbeutel mit Tülle und spritzt die Frischkäsecreme in die Mulden der Cupcakes oder auf den Muffin. Nun legt Ihr noch ein Mandarinenstück auf die Creme und gebt etwas geraspelte Schokolade drüber. Die Schoko-Cupcakes mit Mandarinen Frischkäsecreme sind nun fertig. Bis zum Verzehr solltet Ihr sie an einem kühlen Ort stellen. Vom Kühlschrank rate ich hier aber ab weil der Teig der Schoko-Cupcakes darin trocken wird. Ich habe sie bei uns  bis zum Verzehr in den Keller gestellt.

Schoko-Cupcakes mit Mandarinen Frischkäsecreme

Wenn Ihr das Rezept ausprobiert habt und Ihr seid auch auf Instagram, dann markiert mich doch einfach mit @backmaedchen1967 oder nutzt den Hashtag #backmaedchen1967. Ich freue mich immer sehr darüber, so kann ich nämlich Eure nachgebackenen Werke sehen und wenn Ihr kein Rezept mehr verpassen wollt, dann meldet Euch doch beim Newsletter an, damit seid Ihr immer auf dem Laufenden.

Name

 

 

Schoko-Cupcakes mit Mandarinen Frischkäsecreme

Schoko-Cupcakes mit Mandarinen Frischkäsecreme

Hier kommt das Rezept der Schoko-Cupcakes mit Mandarinen Frischkäsecreme zum ausdrucken…
Schoko-Cupcakes mit Mandarinen Frischkäsecreme

Schoko-Cupcakes mit Mandarinen Frischkäsecreme

Britta von Backmaedchen 1967
5 von 4 Bewertungen
Backzeit 25 Min.
Gericht Kuchen
Land & Region Deutschland
Portionen 18 Stück

Zutaten
  

FÜR DEN SCHOKOTEIG

  • 120 g Zartbitterschokolade gerieben
  • 120 g Butter weich
  • 130 g Zucker
  • 3 Eier
  • 200 g Weizenmehl Type 550
  • 1 TL Backpulver
  • 25 g Backkakao
  • 120 ml Milch

FÜR DIE MANDARINEN FRISCHKÄSECREME

  • 300 g Frischkäse Doppelrahmstufe
  • 1 Dose Mandarinen klein (ca. 300 g)
  • 20 g Saft von den Mandarinen
  • 2 EL Zucker hier kann man nach Geschmack mehr oder weniger zugeben.
  • 1 Becher Sahne
  • 2 Blatt Gelatine

ZUM VERZIEREN

  • 18 Mandarinenstückchen
  • Schokoraspel

Anleitungen
 

  • Zartbitterschokolade fein raspeln und zur Seite stellen.
  • Backofen auf 180° C Ober-/Unterhitze vorheizen.
  • Butter und Zucker in die Schüssel der Küchenmaschine geben und 5 Minuten schaumig rühren.
  • die Eier einzeln unter rühren hinzugeben und einrühren.
  • Mehl mit Backpulver und Backkakao vermischen und über die Ei-Butter-Zuckermasse sieben. Ohne Küchenmaschine von Hand mit einem Teigspatel unterrühren. Nun die Milch und die geraspelte Schokolade zugeben und unterheben.
  • den Teig in eine gefettete und bemehlte Cupcake/Muffin Backform geben.
  • die Cupcake/Muffin Backform in den vorgeheizten Backofen geben und je nach Backofen 20-25 Minuten backen. Nach dem Backen die Cupcakes/Muffins aus der Form nehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen.
  • für die Frischkäsecreme die Mandarinen in ein Sieb geben und abtropfen lassen, den Saft dabei auffangen und 20 g vom Saft zur Seite stellen.
  • von den abgetropften Mandarinen 18 Stück zur Seite legen.
  • die restlichen Mandarinen mit der Frischkäsecreme, den Saft und den Zucker in eine Schüssel geben und verrühren.
  • die Sahne steif schlagen und zur Seite stellen.
  • die Gelatine 5 Minuten in Wasser einweichen und anschließend ausdrücken. Die ausgedrücke Gelatine in einen Topf geben und bei geringer Hitze auflösen. 1-2 EL von der Mandarinen Frischkäsemasse zur aufgelösten Gelatine geben und einrühren, anschließend diese zur Mandarinen Frischkäsemasse geben und einrühren. Nun die steifgeschlagene Sahne zugeben und unterheben.
  • die Mandarinen Frischkäsecreme in einen Spritzbeutel mit Tülle geben und in die Mulden der Cupcakes oder auf die Muffins spritzen. Jeweils ein Mandarinenstückchen auf jeden Cupcakes/Muffins geben und mit etwas geraspelte Schokolade bestreuen.
  • die fertigen Schoko-Cupcakes mit Mandarinen Frischkäsecreme bis zum Verzehr kühl stellen. Am besten in einem kühlen Raum oder Keller. Der Kühlschrank ist nicht geeignet darin wird der Teig der Schoko-Cupcakes zu fest und trocken.

Viel Spaß beim Nachbacken!!!

    Britta von Backmaedchen 1967

      Keyword Cupcakes, Frischkäse, Frischkäsefrosting, Mandarinen, Muffins, Schoko-Cupcakes

      6 Gedanken zu „Schoko-Cupcakes mit Mandarinen Frischkäsecreme“

      1. 5 stars
        Hallo Liebes,
        na, mit der Kombination kriegst du mich ja total! Ich liebe alles mit Schoko und Mandarinen . Auch die Idee, die Muffins umzudrehen ist klasse. Sieht klasse aus.
        Einen dicken Drücker und herzliche Grüße
        Tina

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

      Rezept Bewertung




      Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

      %d Bloggern gefällt das: