Panna Cotta mit Brombeeren

Panna Cotta mit Brombeeren

Heute hat meine Kategorie Dessert ein neues Rezept zugefügt bekommen, leckere Panna Cotta mit Brombeeren.

Schon lange wollte ich mal Panna Cotta machen, doch irgendwie habe ich das immer wieder aus dem Auge verloren. Da kommt doch die Runde 12 von Koch mein Rezept-Foodblogs neu entdeckt genau richtig, denn mein zugeloster Tauschblog Einfach Bine hat mich inspiriert, die Panna Cotta endlich zu machen.

Mein zugeloster Blog ist noch ein recht junger Blog von 2021, er steckt quasi noch in den Blog-Kinderschuhen, mehr über den Blog erfahrt Ihr weiter unten.

Panna Cotta mit Brombeeren

Zubereitung Panna Cotta mit Brombeeren

Als erstes müsst Ihr Gelatineblätter in Wasser legen damit sie einweichen können, diese stellt Ihr in der Einweichzeit erst einmal zur Seite. Nun kratzt Ihr aus 1,5 Vanilleschoten das Vanillemark heraus und gebt das Mark und die ausgekratzten Schoten mit Sahne und Zucker in einen hochwandigen Topf. Jetzt kocht Ihr die Sahne mit den Zutaten unter rühren auf und reduziert anschließend die Hitze und lasst das Ganz ca. 10 Minuten leicht köcheln, danach nehmt Ihr den Topf vom Herd und entfernt die ausgekratzten Vanilleschoten.

Als nächstes nehmt Ihr die eingeweichte Gelatine und drückt sie aus und gebt sie anschließend in die heiße Sahne und rührt so lange bis sich die Gelatine aufgelöst hat. Nun füllt Ihr die Panna Cotta in kleine Gläser ab. Ich habe kleine 220 ml Tulpengläser* genommen. Nun stellt Ihr die Panna Cotta für mindestens 4 Stunden in den Kühlschrank. Für die schräge Variante einfach die Gläser in eine Muffinform schräg hineinstellen und befüllen und so in der Muffinform in den Kühlschrank stellen.

Die Fruchtfüllung

Nach der Kühlzeit der Panna Cotta müsst Ihr die Brombeerfüllung machen. Ihr könnt hier natürlich auch andere Früchte wie Himbeeren oder Erdbeeren nehmen. Hierfür weicht Ihr als erstes 2 Blätter Gelatine in Wasser ein. Als nächstes gebt Ihr Brombeeren mit etwas Wasser, Zucker und Zitronensaft in einen Topf und kocht es für ein paar Minuten auf. Nun zerkleinert Ihr die Brombeeren mit einem Pürierstab und passiert die Masse anschließend durch ein feines Sieb. Jetzt nehmt Ihr die Gelatine und drückt sie aus und gebt sie in die noch heiße/warme passierte Brombeermasse. Jetzt nehmt Ihr die Gläser mit Panna Cotto und füllt die Brombeermasse hinein und stellt sie noch einmal für ein paar Stunden in den Kühlschrank.

Vor dem Servieren dekoriert Ihr die Panno Cotta noch mit Brombeeren und etwas geraspelter weißer Schokolade oder wie ich mit kleinen Schokoröllchen. Hier könnt Ihr aber auch nach Eurem Geschmack verzieren.

Wer die Fruchtfüllung lieber flüssig haben möchte lässt einfach die Gelatine weg, dass verzieren mit Früchten und Schokolade entfällt dann, weil sie darin nur versinken würden.

Panna Cotta mit Brombeeren

Wenn Ihr das Rezept ausprobiert habt und Ihr seid auch auf Instagram, dann markiert mich doch einfach mit @backmaedchen1967 oder nutzt den Hashtag #backmaedchen1967. Ich freue mich immer sehr darüber, so kann ich nämlich Eure nachgebackenen Werke sehen. Natürlich freue ich mich auch sehr über Eure Kommentare hier im Blog und wenn Ihr kein Rezept mehr verpassen wollt, dann meldet Euch doch beim Newsletter an, damit seid Ihr immer auf dem Laufenden.

Name

 

 

So nun stelle ich Euch mal meinen Tauschblog vor.

Tauschblog Runde 12 – Einfach Bine

Ich habe Sabine gefragt was sie dazu bewegt hat 2021 einen Blog ins Leben zu rufen, ich schreibe Euch hier mal was Sabine mir geantwortet hat:

Ja, was hat mich eigentlich bewegt den Blog Einfach Bine zu eröffnen. Lach nicht, aber ich weiß es nicht ganz genau. Vermutlich weil es von all dem was ich gerne mache ein bisschen ist. Ein (großes) bisschen Technik-Gefrickel, ein bisschen Fotografie, ein bisschen Text und ein bisschen Küche. Gestartet habe ich den Blog im April 2021 und musste erst nach meiner Linie suchen. Jetzt nach 1,5 Jahren habe ich sie gefunden und deswegen gibt es seit ein paar Wochen nicht mehr so viele neue Beiträge und Rezepte auf meinem Blog-ich bastel im Hintergrund an einem komplett neuen Blog-Auftritt, den ich dann auch komplett selber gestaltet habe.

Ich möchte mit meiner Neuausrichtung weg vom reinen Rezept-Blog und hin zum informativen Blog rund um einen entspannten Küchenalltag…aber ich fürchte der Relaunche wird sich noch ein paar Wochen hinziehen.

Schaut doch mal bei Sabine von Einfach Bine rein. Es gibt sehr schöne Rezepte bei ihr, auch wenn sie gerade mit Ihrem Blog in einen Neustart geht. Übrigens das Panna Cotta Rezept von Sabine findet Ihr hier . So das war es jetzt auch schon von meinem Tauschblog, ich bin jetzt mal ganz gespannt mit was Sabine uns demnächst überrascht.

Panna Cotta mit Brombeeren

Hier kommt das Rezept Panna Cotta mit Brombeeren zum ausdrucken…
Panna Cotta mit Brombeeren

Panna Cotta mit Brombeeren

Puddingartiges, italienisches Dessert aus Schlagsahne mit Fruchtspiegel
5 von 3 Bewertungen
Vorbereitungszeit 25 Min.
Zubereitungszeit 10 Min.
Kühlzeit 6 Stdn.
Gericht Desseret
Land & Region Italien
Portionen 6 Portionen

Equipment

  • 6 220 ml Dessertgläser

Zutaten
  

FÜR DIE PANNA COTTA

  • 750 ml Sahne
  • 75 g Zucker
  • Vanilleschote
  • 6 Blatt Gelatine weiß

FÜR DEN FRUCHTSPIEGEL

  • 425 g Brombeeren frisch alternativ tiefgefrorene
  • 70 ml Wasser
  • 50 g Zucker
  • ½ kleine Zitrone/den Saft
  • 2 Blatt Gelatine weiß

ZUM VERZIEREN

  • Brombeeren
  • geraspelte weiße Schokolade/ oder kleine Schokoröllchen

Anleitungen
 

  • Gelatine in kaltem Wasser einweichen
  • die 1,5 Vanilleschote aufschlitzen und das Vanillemark herauskratzen.
  • die Sahne, den Zucker, die ausgekratzte Vanilleschote und das Vanillemark in einen hochwandigen Topf geben und auf dem Herd unter rühren aufkochen. Die Temperatur senken und 10 Minuten köcheln lassen, anschließend den Topf vom Herd nehmen und die ausgekratzte Vanilleschote entfernen.
  • die eingeweichte Gelatine ausdrücken und in die heiße Sahne geben, anschließend so lange rühren bis sich die Gelatine darin aufgelöst hat. Die Panna Cotta in die Gläser füllen und für 4 Stunden in den Kühlschrank stellen.
  • für die Brombeerfüllung die Gelatine in Wasser einweichen. Die Brombeeren mit Zucker, Wasser und den Saft der halben Zitrone in einen Topf geben und aufkochen, anschließend ein paar Minuten köcheln lassen.
  • den Topf vom Herd nehmen und die Brombeermasse mit dem Pürierstab pürieren, anschließend durch ein feines Sieb passieren. Die eingeweichte Gelatine ausdrücken und in die noch heiße/warme passierte Brombeermasse einrühren.
  • die Brombeermasse in die Gläser zur Panna Cotta geben und nochmals für 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Vor dem Servieren mit Brombeeren und geraspelter Schokolade verzieren.

Viel Spaß beim Nachmachen!!!

    Britta von Backmaedchen 1967

      Notizen

      Für die schräge Variante: die Gläser in eine Muffinform schräg hineinstellen und befüllen und so in der Muffinform in den Kühlschrank stellen.
      Wer die Fruchtfüllung lieber flüssig haben möchte lässt einfach die Gelatine weg, das verzieren mit Früchten und Schokolade entfällt dann, weil sie darin nur versinken würden
      Keyword Dessert, italienisch, Nachspeise, Nachtisch, Panna Cotta

      Panna Cotta mit Brombeeren

      *Affiliate Link/Werbelink: Diese Seite enthält einen so genannten Affiliate Link. Solltest du über diesen Link auf Amazon einen Einkauf tätigen, bekomme ich ein finanzielles Dankeschön von Amazon. Für dich entstehen dabei keine Kosten.

      4 Gedanken zu „Panna Cotta mit Brombeeren“

      1. 5 stars
        Liebe Britta,
        uih, das sieht lecker aus. 🙂
        Vielen Dank für Deine Interpretation meiner Panna Cotta und die Vorstellung meines Blogs <3
        Sei lieb gegrüßt von der Bine

      2. Ich mag und mache Panna cotta auch ganz gerne, allerdings „fremdel“ ich doch sehr mit Gelatine. Ich nehme da lieber Agar-Agar, aber das ist ja Geschmackssache.

        Jedenfalls sehen Deine Gläser sehr ansprechend aus und das Süße der Sahne und das Säuerliche der Beeren passt auf jeden Fall!

        Liebe Grüße
        Britta

      Schreibe einen Kommentar

      Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

      Rezept Bewertung




      Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

      %d Bloggern gefällt das: