Belgische Waffeln

Rezept

ca 10 Stück

600 g Mehl
250 g Butter
75 g frische Hefe
260 ml lauwarme Milch
100 g Zucker
5 Eier
1 EL Vanillezucker
1 Prise Salz

Die Butter in einem Topf erwärmen und beiseite stellen.

Die Hefe in der lauwarmen Milch auflösen.

Mehl, Eier, Zucker und Vanillezucker in einer Schüssel verrühren, die warme Hefemilch hinzugeben und alles gut verrühren.

Zum Schluss die warme Butter in den Teig geben und glattrühren.
Den Waffelteig 45 Minuten an einem warmen Ort gehen lassen.

Das Waffeleisen etwas einfetten und anschließend die Waffeln backen.

Auf einem Kuchengitter auskühlen lassen oder direkt genießen.

Wer mag gibt noch etwas Puderzucker drüber.

Viel Spaß beim nachbacken!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.