Apfelkekse

Rezept

100 g Butter
60 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
2 Eier
250 g Mehl
2 TL Backpulver
2 klein gewürfelte Äpfel

4 EL Rum ( wenn Kinder mitessen den Rum weglassen)

( Wer mag kann 50 g geriebene Haselnüsse oder Mandeln dazugeben dann aber nur 200 g Mehl nehmen)

Backofen auf 180 Grad Umluft vorheizen.

Butter, Zucker und Eier mit dem Mixer oder der Küchenmaschine verrühren.

Mehl und Backpulver vermischen und zur angerührten Masse dazugeben, zum Schluss den Rum unterrühren.

Die Äpfel würfeln und zur Teigmasse geben.

Backblech mit Backpapier auslegen und kleine Häufchen draufsetzen.

10 -12 Minuten je nach Backofen goldgelb backen. Nach dem auskühlen mit Puderzucker bestreuen.

Viel Spaß beim nachbacken!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.