Go Back
Rezept drucken
5 von 9 Bewertungen

Clafoutis französischer Kirschauflauf

Gericht: Auflauf
Land & Region: Frankreich
Keyword: Clafoutis, französische Küche, französischer Auflauf, französisches Dessert, Kirschrezept, Rezepte aus Frankreich
Autor: Britta von Backmaedchen 1967

Zutaten

FÜR DEN TEIG

  • 80 g zerlassene Butter
  • 4 Eier
  • 100-125 g Zucker da ich Kirschen aus dem Glas genommen habe, habe ich nur 100 g Zucker genommen.
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Prise Salz
  • 80 g gesiebtes Mehl
  • 250 ml Milch
  • 2 EL Kirschwasser wenn Kinder mitessen, dass Kirschwasser einfach weglassen.

WEITERE ZUTATEN

  • 500 g frische dunkelrote Kirschen oder alternativ 1 Glas Kirschen gut abgetropft.

ZUM BESTÄUBEN

  • 1-2 EL Puderzucker

Anleitungen

  • den Backofen auf 200°C Ober-Unterhitze vorheizen.
  • Butter zerlassen und zur Seite stellen.
  • eine Auflaufform oder Tarte Form mit etwas Butter einfetten.
  • die Kirschen in der Aufflaufform verteilen.
  • Eier mit Zucker, Vanillezucker und der Prise Salz schaumrig rühren.
  • Mehl über die Eimasse sieben. Die zerlassene Butter, Milch und das Kirschwasser zugeben und mit dem Mixer kurz verrühren.
  • den Teig über die Kirschen verteilen und die Auflaufform in den vorgeheizten Backofen geben. Den Kirschauflauf 40-45 Minuten backen. Nach dem Backen kurz abkühlen lassen und mit Puderzucker bestäuben.
  • Lauwarm oder kalt genießen.

Viel Spaß beim Nachbacken!!!

    Britta von Backmaedchen 1967

      Notizen

      Rezeptquelle: Endlich Geniessen