Go Back

Friss dich dumm Brot

Gericht: Abendbrot
Keyword: Brot, Brot backen, Brot selber backen, friss dich dumm Brot, Römertopf
Autor: Britta von Backmaedchen 1967

Zutaten

  • 400 g Weizenmehl Type 550
  • 100 g Dinkelmehl Type 630
  • 200 g  Roggenmehl Type 1150
  • 50 g Weizenmehl Type 1050
  • ½ gestr. TL Zucker
  • 3 gestr. TL Salz
  • ½ Würfel Hefe
  • 520 g lauwarmes Wasser

Anleitungen

  • Die Hefe im lauwarmen Wasser auflösen und zum Mehl und übrigen Zutaten geben. Alles zu einem Teig kneten ( der Teig ist sehr klebrig ).Den Teig abgedeckt 1 Std. gehen lassen, danach die Hände bemehlen und den Teig 10 mal falten.
  • Das Brot in einen gefetteten und bemehlten Römertopf geben oder einen anderen hitzebeständigen Topf mit Deckel, dass Brot mit etwas Wasser besprühen und mit Mehl bestäuben, einschneiden und Deckel auf dem Topf legen.
  • Den Topf in den NICHT vorgeheizten Backofen geben und dann bei 240 Grad Ober-/Unterhitze 50 Minuten backen ( Ich habe 45 Minuten gebacken ), den Deckel abnehmen und nochmals 10 Minuten ( Ich habe 5 Minuten) zum bräunen backen. Nach dem Backen das Brot auf einem Gitter auskühlen lassen.

Viel Spaß beim Nachbacken!!!

    Britta von Backmaedchen 1967