Go Back Email Link

kleines friss dich dumm Brot

Britta von Backmaedchen 1967

5 von 5 Bewertungen
Gericht Abendbrot, Frühstück

Zutaten
  

  • 200 g Weizenmehl Typ 550
  • 50 g Dinkelmehl Typ 630
  • 100 g Roggenmehl Typ 1150
  • 25 g Weizenmehl Typ 1050
  • 1/2 TL Zucker
  • 1 1/2 TL Salz
  • 10 g frische Hefe
  • 260 ml lauwarmes Wasser

Anleitungen
 

  • Hefe im lauwarmen Wasser auflösen und mit den restlichen Zutaten zu einem Teig kneten.
  • den Teig abgedeckt 1 Std bei Zimmertemperatur gehen lassen.
  • den Teig auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und mit leicht bemehlten Händen 10 mal dehnen und falten, anschließend zu einem Brotlaib formen und diesen in einen bemehlten Römertopf geben. Das Brot mit Wasser besprühen, bemehlen und einschneiden.
  • den Römertopf mit Deckel in den nicht vorgeheizten Backofen geben und das Brot bei 240°C Ober-/Unterhitze 40 Minuten backen, anschließend den Deckel entfernen und das Brot weitere 5 Minuten zu Ende backen.
  • das Brot auf einem Gitter auskühlen lassen.

Viel Spaß beim Nachbacken

    Britta von Backmaedchen 1967

      Notizen

      Das Brot hat ca 550 g...
      Den Römertopf bitte NICHT wässern
       
      Quelle: Simons Brot Kochen und Backen mit Claudia
      Keyword Brot, friss dich dumm Brot