Go Back Email Link
Zitronentorte Backen ohne Ofen

Zitronentorte Backen ohne Ofen

Britta von Backmaedchen 1967
Gericht Kuchen
Land & Region *****

Zutaten
  

  • 150 g zerkleinerte Butterkekse ( da könnt ihr auch einen anderen Keks nehmen z.B. Waffelröllchen, Löffelbiskuit usw. )
  • 120 g  zerlassene Butter
  • 1 Beutel Götterspeise Zitrone oder eine andere Geschmacksrichtung
  • 200 ml Wasser
  • 200 g Doppelrahmfrischkäse oder Speisequark
  • 125 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • ½ Bio-Zitrone den Abrieb
  • 2 Becher Sahne

Anleitungen
 

  • die zerkleinerten Kekse in eine mit Backpapier ausgelegte Springform Ø 26 cm geben und die zerlassene Butter darüber geben.
  • die Götterspeise mit Wasser anrühren und 10 Minuten quellen lassen, danach die Götterspeise unter rühren erhitzen bis sie sich aufgelöst hat. Zur Seite stellen und abkühlen lassen.
  • Frischkäse, Zucker, Vanillezucker und die geriebene Schale der Zitrone verrühren und die abgekühlte Götterspeise unterrühren und in den Kühlschrank stellen.
  • sobald die Masse anfängt zu gelieren die Sahne schlagen und unterheben.
  • die Masse auf den Keksboden verteilen und für mindesten 2 Stunden in den Kühlschrank stellen. Anschließend aus der Springform lösen und verzieren wie man mag.

Viel Spaß beim Nachmachen!!!

    Britta von Backmaedchen 1967

      Keyword Kuchen, no bake, Zitronenkuchen