Go Back

Haselnussplätzchen mit Schokoglasur

Keyword: Haselnussplätzchen, Weihnachten, Weihnachtsgebäck, Weihnachtskekse, Weihnachtsplätzchen
Portionen: 40 Stück
Autor: Britta von Backmaedchen 1967

Zutaten

  • 250 g Mehl Type 405
  • ½ Päckchen Backpulver
  • 70 g Haselnüsse gemahlen
  • 80 g Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker
  • 1 Ei
  • 4 Tropfen Rumaroma
  • 65 g Butter weich
  • 65 g Margarine

Zum verzieren

  • 150 g Schokoglasur/Kuvertüre Vollmilch
  • Zuckerstreusel, Zuckerperlen usw.

Anleitungen

  • für den Teig die Zutaten kurz mit der Küchenmaschine verkneten, anschließend mit der Hand noch mal kurz kneten und zu einer Kugel formen, diese in Frischhaltefolie einwickeln und für 30 Minuten in den Kühlschrank legen.
  • Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  • den Teig portionsweise auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche ausrollen und mit dem Plätzchenausstecher die Plätzchen ausstechen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.
  • die Plätzchen 7-10 Minuten je nach Backofen unter Sichtkontakt backen. Die Kekse sollten nicht zu dunkel werden. Nach dem Backen auskühlen lassen.
  • die Schokoglasur/Kuvertüre schmelzen und die Kekse damit einstreichen und mit Zuckerstreusel/Prerlen usw. verzieren.

Viel Spaß beim Nachbacken!!!

    Britta von Backmaedchen 1967