Go Back

Herzhaftes Käse-Schinken-Zwiebel Brot

Gericht: Brot
Keyword: Brot, Brot backen, Brot selber backen, herzhaftes Brot, Käsebrot, World Bread Day
Autor: Britta von Backmaedchen 1967

Zutaten

FÜR DEN HEFETEIG

  • 250 g Weizenmehl Type 550
  • 100 g Weizenmehl Type 1050
  • 15 g frische Hefe
  • 160 g lauwarmes Wasser
  • 8 g Salz
  • 5 g Zucker
  • 120 g Kräutersahnekäse

FÜR DIE FÜLLUNG

  • 50 g Röstzwiebeln
  • 50 g Katenschinken

ZUSÄTZLICH

  • 50 g geriebener Gouda

Anleitungen

  • Hefe mit Zucker im lauwarmen Wasser auflösen.
  • die aufgelöste Hefe mit den restlichen Zutaten für den Teig in die Schüssel der Küchenmaschine geben und 5 Minuten auf langsamer Stufe zu einem Teig kneten.
  • den Teig abgedeckt 40 Minuten ruhen lassen.
  • den Backofen auf 180°C Umluft vorheizen.
  • den Teig auf eine leicht bemehlte Arbeitsfläche geben und zu einem Rechteck 35 x 25 cm ausrollen und anschließend mit den Röstzwiebeln und Katenschinken belegen.
  • das Rechteck von der schmalen Seite aufrollen. Den Strang mit dem Messer in der Mitte teilen und die Innenflächen der beiden Stücke nach oben drehen.
  • die beide Stränge miteinander verdrehen. Den verdrehten Teig danach in eine mit Backpapier ausgelegte Kastenform 25 cm* geben.
  • das Brot abgedeckt 30 Minuten ruhen lassen.
  • das Brot in den vorgeheizten Backofen geben und beim hineingeben den Backofen mit etwas Wasser schwaden hierfür eignet sich super eine Sprühflasche*
  • das Brot 30-35 Minuten backen, nach 10 Minuten die Backofentür kurz öffnen und die Schwanden entweichen lassen. 10 Minuten vor Backende das Brot mit dem geriebenen Gouda bestreuen und damit zu Ende backen.
  • nach dem Backen das Brot sofort aus der Form nehmen und auf einem Gitter abkühlen lassen oder lauwarm genießen.

Viel Spaß beim Nachbacken!!!

    Britta von Backmaedchen 1967