Go Back

Zitronen-Biskuit Sandwich

Gericht: Kuchen
Keyword: Biskuit, Kuchen mit Zitrone, Zitronen, Zitronen-Biskuit Sandwich, Zitronenkuchen
Autor: Britta von Backmaedchen 1967

Zutaten

FÜR DEN BISKUIT

  • 4 Eier zimmerwarm
  • 4 EL heißes Wasser
  • 1 Tütchen Vanillezucker
  • 100 g Zucker
  • 100 g Mehl
  • 50 g Speisestärke
  • 1 TL Backpulver
  • Abrieb einer ½ Bio-Zitrone

FÜR DIE ZITRONENCREME

  • 250 g Speisequark
  • 400 ml Sahne
  • 65 g Puderzucker
  • Abrieb einer ½ Bio-Zitrone
  • Saft einer ½ Bio-Zitrone
  • 3 Tütchen Sahnesteif

ZUM VERZIEREN

  • 2 El Puderzucker
  • 1 Riegel Bitterschokolade

Anleitungen

  • den Backofen auf 190°C Ober-/Unterhitze aufheizen.
  • die Eier mit dem heißen Wasser, Zucker und Vanillezucker 10 Minuten mit dem Handmixer oder der Küchenmaschine cremig aufschlagen.
  • Mehl, Speisestärke und Backpulver vermischen und über die Eimasse sieben. Den Abrieb der ½ Bio-Zitrone zugeben und alles vorsichtig unterheben.
  • ein Backblech mit Backpapier auslegen und die Biskuitmasse darauf verteilen und in den vorgeheizten Backofen geben. Den Biskuit 12-14 Minuten backen.
  • ein sauberes Trockentuch mit etwas Puderzucker bestäuben. Den Biskuit nach dem Backen vom Backpapier lösen und mit der Unterseite auf das Trockentuch legen. Ein leicht feuchtes Tuch auf den Biskuit legen und ihn so komplett auskühlen lassen.
  • die Zutaten für die Zitronencreme bis auf das Sahnesteif in die Schüssel der Küchenmaschine geben und auf niedriger Stufe kurz verrühren, dann das Sahnesteif zugeben und auf höchster Stufe rühren, bis die Masse cremig wird ( ca. 5 Minuten).
  • den Biskuitboden in zwei gleich große Stücke schneiden. Auf der unteren Hälfte die Creme verteilen, dann die andere Hälfte mit der Unterseite nach oben drauf legen und mit Puderzucker bestäuben. Die Schokolade schmelzen und das Zitronen-Biskuit Sandwich damit verzieren. Vor dem Verzehr das Zitronen-Biskuit Sandwich 2 Std. kühl stellen.

Viel Spaß beim Nachbacken!!!

    Britta von Backmaedchen 1967