rustikale Weizenbrötchen

Rezept

4-5 kleine Brötchen

125 g Mehl 550
125 g Mehl 1050
65 ml lauwarme Milch
65 ml lauwarmes Wasser
5 g Hefe und 30 g Lievito Madre
( wer keinen Lievito Madre hat nimmt statt dessen insgesamt 1/2 Würfel Hefe oder 1/2 PäckchenTrockenhefe )
20 g flüssige Butter
1/2 TL Salz

Aus den Zutaten einen Teig kneten und abgedeckt 1 Std gehen lassen danach 4 bis 5 Teigstücke abstechen und ein paar mal falten und zu Brötchen formen ( hier muss man nicht perfekt formen das ist nicht schlimm um so rustikaler sehen sie nach dem backen aus.)

Die Brötchen mit etwas Wasser besprühen und mit Mehl bestäuben und kreuzweise einschneiden und nochmals abgedeckt 20 Minuten gehen lassen.

Den Backofen auf 220 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen dabei eine Schale mit Wasser in den Ofen stellen.

Die Brötchen 15-18 Minuten je nach Backofen backen.

Viel Spaß beim nachbacken!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.