Krönchentorte

Rezept

für eine Springform Durchmesser 18

Für den Boden

2 Eier

60 g Zucker

1 Päckchen Vanillezucker

60 g Mehl

1 TL Backpulver

3 TL Backkakao

Eier, Zucker und Vanillezucker 10 Minuten mit der Küchenmaschine oder Handmixer schaumig rühren.

Mehl, Backpulver und Backkakao mischen und über die Eimasse sieben und vorsichtig unterheben.

Backofen auf 170 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.

Den Teig in eine mit Backpapier ausgelegte Springform Durchmesser 18 geben.

20-25 Minuten backen je nach Backofen.

Nach dem auskühlen den Boden aus der Form nehmen.

Für die Füllung

2 Päckchen Paradiescreme Banane mit Schokosplits

2 Becher Sahne

Paradiescreme mit der Sahne steif schlagen und in einen Spritzbeutel mit Lochtülle geben.

Den Tortenboden in 3 Böden teilen und mit der Creme auf den ersten Boden Tupfen spritzen, den zweiten darauflegen und wieder Tupfen spritzen, zum Schluss den dritten Boden darauflegen und mit Creme bestreichen.

Am Rand Tupfen spritzen dabei hochziehen dann werden sie spitzer.

In die Mitte Karamellsosse giessen ( gekaufte oder selbstgemachte) und ein paar Zuckerperlen verteilen oder Schokostreusel.

Für mindestens 1 Std in den Kühlschrank stellen.

Viel Spaß beim nachbacken!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.