Birnentorte mit Mandelknusperboden

Rezept

Für den Boden


100 g gehobelte Mandeln
100 g Mehl
100 g Zucker
100 g Butter
1 Päckchen Vanillezucker
1 TL Backpulver

Daraus einen Teig herstellen dann in eine runde Backform geben oder wie ich in eine Lumara Form….bei 180 Umluft 20 Minuten backen.

Für den Belag

2 Päckchen Vanillepudding mit 1/2 lWeißwein und 1/4 l Birnensaft und 4 EL Zucker einen Pudding herstellen und mit Frischhaltefolie abgedeckt auskühlen lassen.

Nach dem auskühlen den Boden mit Birnen belegen ( man benötigt 2 Dosen Birnen dafür ) anschließend die Puddingmasse drüber geben.

Zum Schluss 2 Becher Sahne mit 2 Päckchen Sahnesteif und 2 Päckchen Vanillezucker steifschlagen und auf dem Kuchen verteilen…..etwas Sahne zum verzieren übrig lassen ich habe die Sahne mit Lebensmittelfarbe grün eingefärbt danach etwas Eierlikör oben drauf.

Für die Birne in der Mitte habe ich ein Plätzchenausstecher genommen und mit Schokoraspeln ausgefüllt nach dem entfernen vom Plätzchenausstecher die Konturen mit Zuckerperlen legen und danach für 2 Std. in den Kühlschrank.

Viel Spaß beim nachbacken!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.